Sitzungen

Ablauf einer Coachingsitzung:

Der/die Coachee bestimmt mit dem gewünschten Ziel die Sitzung. Nach einer Zielanalyse schlägt der Coach dem/der Coachee verschiedene Methoden vor, die geeignet sind die Kompetenzen des/der Coachee zielorientiert weiterzuentwickeln.

Im Gegensatz zur Supervision steht nicht die Analyse des Problems sondern das Erreichen des gewünschten Ziels im Vordergrund.

Zeit und Kosten:

Eine Sitzung dauert in der Regel 45 Minuten. Einige Methoden benötigen jedoch etwas mehr Zeit und daher bietet es sich an Doppelsitzungen über 90 Minuten durchzuführen. So stehen dem/der Coachee und dem Coach mehr Zeit zur Verfügung um intensiv an den Zielen des/der Coachee zu arbeiten. Den Rhythmus der Sitzungen (wöchentlich, alle zwei Wochen, u.ä.) bestimmt der/die Coachee in Absprache mit dem Coach.

Coaching ist ein kostenpflichtiges Angebot.
Druckversion Druckversion | Sitemap
Diese Homepage wurde mit dem 1&1 Homepage-Baukasten erstellt.